Deutschland - deutsch
WÄHLEN SIE EIN LAND

WELT-HEPATITIS-TAG – AUFMERKSAMKEIT FÜR EINE OFT VERBORGENE KRANKHEIT

„NOhep… für eine Welt ohne Hepatitis“ ist das Motto des diesjährigen Welt-Hepatitis-Tags am 28. Juli. Ziel der weltweiten Kampagne der Welt-Hepatitis-Alliance, die den Tag jährlich nutzt, um auf die Erkrankung aufmerksam zu machen, ist die Eradikation des Virus bis 2030.

Noch heute wissen bis zu 90 % der Patienten weltweit nichts von ihrer Infektion, da die Erkrankung häufig mit unspezifischen, grippeähnlichen Symptomen verläuft und daher oft unbemerkt bleibt. Unbehandelt kann eine Hepatitis-C-Virus (HCV)-Infektion zu einer Leberfibrose und -zirrhose bis hin zu Leberkrebs führen. Laut WHO verursacht die Virushepatitis jährlich mehr Todesfälle als jeweils Malaria, HIV oder Tuberkulose.

Rechtzeitig erkannt und behandelt, könnten Folgeerkrankungen verhindert werden. Denn dank der modernen interferonfreien HCV-Therapien können heute nahezu alle Patienten geheilt werden – das gilt auch für Patienten mit Nierenfunktionsstörung, Leberzirrhose, HIV-HCV-Koinfektion oder Opioid-Substitutionstherapie.

Aufmerksamkeit für die Erkrankung ist heute am Welt-Hepatitis-Tag und an jedem anderem Tag im Jahr entscheidend, damit das Virus nicht verborgen und unerkannt bleibt.

Entdecken Sie das Virus?

 

Entdecken Sie das Virus?

Verlassen abbvie.de

Die von Ihnen angeforderte AbbVie-Internetseite ist nur für bestimmte Länder vorgesehen. (Entsprechende Hinweise finden Sie auf der Seite.) Daher kann die Website Informationen zu Arzneimitteln, anderen Produkten oder zur Verwendungen dieser Produkte enthalten, die in anderen Ländern oder Regionen nicht zugelassen sind. Sollte Letzteres für Sie zutreffen, wenden Sie sich bitte an Ihre AbbVie Landesgesellschaft, um die richtigen Produktinformationen für Ihr Land zu erhalten.

Die von Ihnen angeforderte AbbVie-Internetseite ist nicht in deutscher Sprache.

Die AbbVie-Internetseite, die Sie angefordert haben, ist möglicherweise nicht für Ihre Bildschirmgröße optimiert.

Möchten Sie fortfahren?

Beenden abbvie.de

Hinweis

Sie haben einen externen Link gewählt

Wenn Sie auf "Ja" klicken, verlassen Sie die Homepages on AbbVie. Bitte beachten Sie, dass die AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG für den Inhalt der verlinkten Seiten nicht verantwortlich ist.

Die AbbVie-Internetseite, die Sie angefordert haben, ist möglicherweise nicht für Ihre Bildschirmgröße optimiert.

Wollen Sie die Seite verlassen