Deutschland - deutsch
WÄHLEN SIE EIN LAND

AUSBILDUNG ZUM/ZUR CHEMIELABORANT/IN

„Die Ausbildung zur Chemielaborantin bei AbbVie ist sehr empfehlenswert, da es ein großes Unternehmen ist, welches weltweit agiert und man aktiv dazu beitragen kann, das Leben für Patienten lebenswerter zu machen.“

Annette Maximowitsch, ehemalige Auszubildende bei AbbVie Deutschland

Chemielaborant

 


Voraussetzungen:

  • Mittlere Reife oder Abitur/Fachhochschulreife sowie gute Noten in den Haupt- und naturwissenschaftlichen Fächern
  • Großes Interesse an Naturwissenschaften und Mathematik

     

Ausbildungsbeginn:

01. September

Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre – verkürzt 3 Jahre

Standort:

Ludwigshafen


Moleküle mobilisieren

Einsatzort Labor: Chemielaboranten leisten einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung von neuen Produkten. Sie stellen Wirkstoffe her, untersuchen diese und arbeiten dabei eng mit vielen anderen Abteilungen in der Forschung und Entwicklung zusammen.

Wenn du gute Noten auf dem Abschlusszeugnis von Realschule oder Gymnasium vorweist und dich für Elemente und Verbindungen sowie sorgfältig geplante Versuchsanordnungen begeisterst, stehst du vielleicht schon demnächst in einem AbbVie-Labor. Dort entwickelst du gemeinsam mit unseren Chemikern und Labormitarbeitern  neue Stoffe, verbesserst Produktionsverfahren und hältst die Ergebnisse in detaillierten Berichten fest. Umweltrechtliche Bestimmungen stehen während der Ausbildung genauso auf dem Lehrplan wie moderne Verfahrenstechniken. Wir legen Wert auf Teamfähigkeit, Handlungskompetenz und den respektvollen Umgang miteinander.

Unsere Chemielaborant/innen in Ludwigshafen werden in Kooperation mit der BASF SE in Ludwigshafen ausgebildet.

Nach dem erfolgreichen Abschluss deiner Ausbildung bestimmst du die Richtung für deine weitere berufliche Laufbahn. Unter den vielen Entwicklungsmöglichkeiten ist sicher auch dein Karriereweg dabei.

Die Ausbildung zum/zur Chemielaborant/in ist genau das Richtige für dich? Dann bewirb dich ab September für einen Ausbildungsstart im kommenden Jahr.

ZUM KARRIEREPORTAL »

Verlassen abbvie.de

Die von Ihnen angeforderte AbbVie-Internetseite ist nur für bestimmte Länder vorgesehen. (Entsprechende Hinweise finden Sie auf der Seite.) Daher kann die Website Informationen zu Arzneimitteln, anderen Produkten oder zur Verwendungen dieser Produkte enthalten, die in anderen Ländern oder Regionen nicht zugelassen sind. Sollte Letzteres für Sie zutreffen, wenden Sie sich bitte an Ihre AbbVie Landesgesellschaft, um die richtigen Produktinformationen für Ihr Land zu erhalten.

Die von Ihnen angeforderte AbbVie-Internetseite ist nicht in deutscher Sprache.

Die AbbVie-Internetseite, die Sie angefordert haben, ist möglicherweise nicht für Ihre Bildschirmgröße optimiert.

Möchten Sie fortfahren?

Beenden abbvie.de

Hinweis

Sie haben einen externen Link gewählt

Wenn Sie auf "Ja" klicken, verlassen Sie die Homepages on AbbVie. Bitte beachten Sie, dass die AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG für den Inhalt der verlinkten Seiten nicht verantwortlich ist.

Die AbbVie-Internetseite, die Sie angefordert haben, ist möglicherweise nicht für Ihre Bildschirmgröße optimiert.

Wollen Sie die Seite verlassen