Skip to main content

AbbVie Around the World

Als Mitarbeiter von AbbVie kannst du mit Kollegen weltweit zusammenarbeiten und deine Fähigkeiten und deinen leidenschaftlichen Einsatz für Patienten jeden Tag aufs Neue unter Beweis stellen. 

In 5 Regionen und mehr als 70 Ländern

AbbVie ist ein globales Unternehmen mit Sitz in fünf Regionen, die vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten bieten. Wir sind stark aufgestellt und weltweit vernetzt - Bei uns kannst du deine internationale Karriere starten. 

Offene Stellen bei AbbVie

Werde Teil unserer Talent Community

Europa

Gemessen an der Mitarbeiterzahl ist Europa unsere zweitgrößte Region – entsprechend vielfältig sind die Karrieremöglichkeiten an den verschiedenen Standorten. 

Unser Standort Ludwigshafen ist AbbVies zweitgrößter Forschungs- und Entwicklungsstandort außerhalb der USA. 2.000 Mitarbeiter sind in Ludwigshafen tätig, davon mehr als 1.000 in wissenschaftlichen Positionen. AbbVie deckt in Deutschland die gesamte pharmazeutische Wertschöpfungskette ab: von der Forschung und Entwicklung über die Produktion bis hin zu Vermarktung und Vertrieb. 

Hier erfährst du mehr über AbbVies Standorte in Deutschland.

Neben Ludwigshafen befinden sich in Westeuropa und Kanada weitere hochmoderne Produktionsstandorte.

USA

Der Hauptsitz von AbbVie und unser R&D Center of Excellence liegen in North Chicago, Illinois. Dort arbeiten sowohl die Teams für den U.S.-Markt als auch die globalen Teams. Von Analysten über Forscher bis hin zu Marketingexperten: Die gesamte Spannweite der Pharma-Tätigkeitsbereiche und Funktionen ist hier gebündelt. 

An der Westküste der USA bauen wir unseren Onkologie Hub weiter aus. Dort sind drei AbbVie-Standorte im Gebiet San Francisco Bay angesiedelt: Redwood City, South San Francisco und Sunnyvale.  Mehr als 2.000 Wissenschaftler, Kliniker und Produktentwickler widmen sich dort der Erforschung und Entwicklung neuer onkologischer Therapien. 

Lateinamerika

Unsere Standorte in Lateinamerika sind ein wichtiges Glied der Wertschöpfungskette im globalen AbbVie-Netzwerk. Strukturell gliedert sich diese Region in zwei Teilregionen plus die Länder Mexiko, Brasilien und Puerto Rico. In Puerto Rico befinden sich drei hochmoderne Produktionsstandorte. Die Region Nord umfasst die Teilregion Anden (Kolumbien, Peru und Ecuador), Venezuela sowie Mittelamerika und den Karibikraum. Unsere Region Süd umfasst Argentinien, Chile und Uruguay. Aufgrund der schnellen Entwicklung der Region bieten die lateinamerikanischen Standorte eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten.

Naher Osten, Afrika und Russland

Diese Region besteht aus zwei Teilen: Russland und die Gemeinschaft unabhängiger Staaten (GUS) sowie Naher Osten & Afrika. Da sich die Region über vielfältige Kulturen erstreckt, bietet die Arbeit hier vielseitige Aufgaben in einem facetten- und temporeichen Umfeld.

Asien-Pazifik

Unsere Region um den Asien-Pazifik-Raum umspannt zwei Kontinente und 14 Standorte. Der regionale Hauptsitz befindet sich in Singapur, von hier aus wird nicht nur auf regionaler, sondern auch auf globaler Ebene gearbeitet. Darüber hinaus befindet sich hier ein Produktionsstandort mit Schwerpunkt auf der Herstellung von kleinen Molekülen und Biologika. In Tokio befindet sich eines von Abbvies globalen Forschungszentren.

Finde einen Job, der zu dir passt

Ob im Labor, im Büro oder in der Produktion – die Arbeit unserer Mitarbeiter folgt unserem gemeinsamen Ziel: Einen echten Unterschied im Leben von Patienten zu machen. Du möchtest mit deiner Leidenschaft dazu beitragen? Schaue doch mal in unsere Stellenausschreibungen